Kategorien
ALLE BEITRÄGE

„TEE-TIME“ AM STARNBERGER SEE

Zur „Tee-Time“ lud das Kulinarik-Hotel „Vier Jahreszeiten Starnberg“. Wenige Regionen Deutschlands verfügen über eine solche Dichte an Golfplätzen wie der Landkreis am beliebten oberbayerischen See – ideale Voraussetzungen also für Anfänger und Profis: [lightgrey_box][grey_box]Eine leichte Kost für das Spiel um den kleinen Ball kreierte Maximilian Moser, Sternekoch des Gourmetrestaurant Aubergine: lecker-leichte Rezepte für die heimische Fitness-Küche.[/grey_box][grey_box]Das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg präsentiert in der Hemingway Bar die grösste Rum-Sammlung Süddeutschlands.[/grey_box][grey_box]PGA-Lehrer Keith Read unterrichtet in Tutzing auf dem 6-Loch Golf Akademie Platz unakademisch und an raschen Erfolgen orientiert.[/grey_box][dark_box]Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg [/dark_box][dark_box]Munich.Golf[/dark_box][dark_box]Text/Fotos/Video: Klaus Feldkeller[/dark_box][dark_box]Die Medieneinladung erfolgte durch die Agentur Angelika Hermann-Meier PR – Agentur für Tourismus | Gesundheit | Lifestyle[/dark_box] [dark_box]LESEN SIE AUCH: WELTWEIT GRÖSSTES WEIN-MUSEUM IN BORDEAUX[/dark_box][/lightgrey_box]