Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

SLOW FOOD: „GLEICHGEWICHT ZWISCHEN MENSCH, TIER UND ERDE HERSTELLEN“

Slow Food stellte bei Terra Madre – Salone Del Gusto im Rahmen der Konferenz  ͈All we need is Slow Farming” und im Beisein von Andrea Gavinelli, Leiter der Abteilung Tierschutz der Generaldirektion für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit der Europäischen Kommission, sein Positionspapier zum Tierschutz  ͈Mehr als Tierschutz: Wir sind den Tieren Respekt schuldig“  vor

Kategorien
ITALIEN

MANGEL-VERSORGUNG: SOZIAL – WIRTSCHAFTLICH – POLITISCH

Die dreifache Bürde der Mangelernährung — Übergewicht durch Überschuss, Unterernährung und Mikronährstoffmangel — ist in dreifacher Hinsicht ein Problem: in wirtschaftlicher, sozialer und politischer. Das war das grundlegende Konzept, das auf der Konferenz deutlich wurde, die in Zusammenarbeit mit Reale Mutua im Themenbereich für Ernährung und Gesundheit von Terra Madre Salone del Gusto 2022 im September in Turin organisiert wurde:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

TERRA DE MADRE: AUFFORDERUNG ZUM GLOBALEN HANDELN

„Die Botschaft dieser globalen Zusammenkunft ist entscheidend: Die Lösungen für die zahlreichen Krisen unserer Zeit existieren bereits. Wir haben sie im Laufe der letzte Tage gemeinsam mit Hunderten von Landwirten, Köchen, Lebensmittelerzeugern, Aktivisten und Experten, die hier in Turin zusammengekommen sind, gesehen, gehört und ausgetauscht“, kommentierte Edward Mukiibi, der neu gewählte Präsident von Slow Food:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

Brescia – Stadt der legendären 1000 Meilen

Im Juni ist es wieder so weit. In der lombardischen Stadt Brescia fällt der Startschuss für die Mille Miglia 2021. 375 Rennsportwagen, einige rund 70, 80 und fast 100 Jahre alt, treten zum viertägigen Straßenrennen Brescia-Rom-Brescia an:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

SLOW TRAVEL: ENTSCHLEUNIGUNG IN DER STILLEN TOSKANA

Das „Slow Travel Fest“ ist dem langsamen und nachhaltigen Tourismus gewidmet und lädt alljährlich im September ins toskanische Städtchen Monteriggioni und Umgebung, so in die Abbadia a Isola mit seiner Klosteranlage und in die malerischen Hügel der Montagnola Senese:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

SPEISEN „IM BAUCH VON ITALIEN“

Die Emilia-Romagna gilt gemeinhin als die Region Italiens, in der gut und reichlich gegessen wird. Der „Bauch Italiens“ bietet sowohl eine traditionelle als auch innovative Küche:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

COTECHINO UND ZAMPONE: AUTHENTISCHE FLEISCHPRODUKTE AUS MODENA

Mit Cotechino und Zampone dürften selbst eingefleischten Foodies nicht unbedingt italienische Fleisch-Spezialitäten verbinden. Was verbirgt sich hinter diesen Kreationen?

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

SANFT-INTENSIVES AROMA: PROSCIUTTO DI MODENA

(Fast) jeder kennt Parma-Schinken. Der kleinere Bruder aus Modena fristet da ein wenig ein Schattendasein. Zu Unrecht, wie ein Besuch bei einem Produzenten zeigt:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

ACETO BALSAMICIO DI MODENA TRADIZIONALE: FLÜSSIGES GOLD

Was macht einen guten Balsamico-Essig aus ? Besuch in der Acetaia Comunale in Modena, dem städtischen Museum mit Informationen zur Historie und zur Qualität des herkunftgeschützten Produktes:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

DER 24. OKTOBER IST MORTADELLA-TAG

Mortadella ist untrennbar mit der Metropole der Emilia-Romagna verbunden. Geadelt worden ist die Brühwurst nun mit einer sehenswerten Dauerausstellung im Herzen von Bologna:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

MODENA UND BOLOGNA KULINARISCH

Wein darf in der Gastronomie in der Emilia-Romagna natürlich fehlen. Mit den Schaumweinen Pignoletto und Lambrusco Grasparossa braucht sich die Region vor anderen italienischen Tropfen nicht zu verstecken. Was gibt es Kulinarisches zum Wein? Ein kleiner Rundgang in Modena und Bologna:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

BURG ROCCA DI ANGERA LOCKT MIT KUNSTKONZEPT AM LAGO MAGGIORE

Mit der Dauerausstellung CONTINUUM setzt die malerische Burg Rocca di Angera seit dieser Sommersaison einen kulturellen Impuls am beliebten Lago Maggiore, der auf die Moderne ausgerichtet ist und das touristische Spektrum der Region erweitert:

Kategorien
ALLE BEITRÄGE ITALIEN

VALEGGIO SUL MINCIO: AM NABEL DER PASTA-WELT

Vallegio_03Gardasee. Kennt man. Bianco di Custoza. Kennt man vielleicht vom Discounter seines Vertrauens. Billiger Terrassen-Wein der Marke „Bella Italia“. Valeggio sul Mincio. Nie gehoert? Lohnt sich aber. Liegt am Nabel der Pastawelt…