„KUT’ZIG“: MIT DEM SHUTTLE-BUS DURCH DAS ROMANTISCHE ELSASS

Mit dem Openair-Bus Kut’zig auf Tour. ‚Kut’zig‘ ist ein Wortspiel, es bedeutet im Elsässischen ‚unfrisiert‘, denn die Haare können bei der Cabrio-Fahrt etwas an Form verlieren. Auf dem Rundkurs werden die Orte von ‚L’Alsace essentielle‘ des ‚Pays de Colmar‘ besucht, zu denen die Stadt Colmar und die bekannten touristischen Orte Ribeauvillé, Hunawihr, Riquewihr, Kaysersberg, Turckheim, Voegtlinshoffen und Eguisheim gehören: Weiterlesen

VIDEO: SEHNSUCHT NACH KAPPADOKIEN

Kappa_05Kappadokien ist Teil einer grandiosen Tuff-Landschaft inmitten von Zentral-Anatolien. Frühes Christentum, unterirdische Kirchen und tanzende Derwische zeugen von mythisch-religioesen Kulturen in der Tuerkei. „Sehnsucht nach Kappadokien“: Video-Impressionen Weiterlesen

NATUR PUR IN VIANA DO CASTELO/PORTUGAL

Viana_01Oberhalb von Viana do Castelo erhebt sich der Berg Santa Luzia, von dem aus sich ein überwältigendes Panorama über die Stadt und das Mündungsgebiet des Lima bis hin zum Atlantik ausbreitet. Hier im Norden von Portugal schätzt man Natur-Genuss. Bekannt ist die Minho-Region vor allem durch den Vinho Verde, einen leichten Weisswein. Weiterlesen

MODENA UND BOLOGNA KULINARISCH

Wein darf in der Gastronomie in der Emilia-Romagna natürlich fehlen. Mit den Schaumweinen Pignoletto und Lambrusco Grasparossa braucht sich die Region vor anderen italienischen Tropfen nicht zu verstecken. Was gibt es Kulinarisches zum Wein? Ein kleiner Rundgang in Modena und Bologna: Weiterlesen

ABRUZZEN jenseits von Montepulciano und Trebbiano

Abruzzen ist eine östlich von Rom an der Adria gelegene italienische Region mit rund 33.000 Hektar Rebfläche, die jährlich 4 Millionen Hektoliter Wein hervorbringen, von dem der weitaus größte Teil kaum mehr als von lokaler Bedeutung sind. So die bisherige Einschätzung in der Weinwelt. Über die Qualitätsoffensive des Anbaugebietes konnten sich internationale Medienvertreter bei einer Rundreise ein authentisches Bild machen: Weiterlesen

GIESINGER BRÄU: DER DAVID UNTER DEN MÜNCHNER BIER-GOLIATHS

München gilt als die deutsche Bier-Hauptstadt schlechthin. Ein zünftiger Gerstensaft im Biergarten gehört in der bayerischen Metropole einfach dazu, und dies nicht nur beim Oktoberfest. Im Konzert der Großkopferten unter den Brauereien spielt der Giesinger Bräu als „Craft beer“-Produzent den David unter den Goliaths der Branche: Weiterlesen

PUNI: DER WHISKY AUS DEN ALPEN

Zum Whisky-Brennen braucht man drei Rohstoffe: Wasser, Hefe und Getreide. Alle drei sind in Südtirol in guter Qualität vorhanden. Die Brennerei Puni im Obervinschgau nutzt seit 2010 diesen Standortvorteil und ist gleichzeitig die erste und einzige Whisky-Destillerie auf italienischem Boden: Weiterlesen

BBQ-WORKSHOP MIT AUBERGINE-STERNEKOCH IN STARNBERG

Einmal einem Sternekoch bei der Arbeit über die Schulter zu schauen und dabei vom Meister höchstpersönlich Tipps für eine perfekte Speise zu bekommen, welcher Gourmet träumt nicht davon? Das „Meeting- & Kulinarikhotel“ „Vier Jahreszeiten“ in Starnberg macht es möglich: Weiterlesen

KULINARISCHER GENUSS IN RHEINHESSEN

„Rheinhessen genießen“ – unter diesem Motto steht die aktuelle Aktion der regionalen Weinwerbung. Damit soll die Vielfalt einer lebendigen Restaurant-Szene mit Köchen wie Lucas Christgen (Foto) gezeigt werden. authentisch-verreisen war bei der Medienpräsentation dabei: Weiterlesen

ROMANTIK AM CHURFRANKEN-MAIN

Einen Namen hatte die Region zwischen dem sogenannten Mainknie und Aschaffenburg bis vor ein paar Jahren nicht. Findige Touristiker tauften sie schliesslich in Anlehnung an die früheren Landesherren und die heutige Zugehörigkeit zu Bayern und dem Frankenland „Churfranken“: Weiterlesen

„SIGHTSLEEPING“ IN FRANKEN

Die Mainschleife in Franken mit ihren Örtchen und Weinen ist ein Dornröschen, das wachgeküsst werden moechte. Würzburg ist bekannt. Man weiss den kulturellen Reichtum zu schaetzen. Und neben Sightseeing gibt es für den Geniesser auch noch „Sightsleeping“: Weiterlesen